+++ NEU: Wir liefern ins Haus. +++ Fischmarkt-Hamburg bis 31.08.2020 geschlossen. +++

Lengfisch mit Charmoula-Kruste

Lengfisch mit Charmoula-Kruste

100 g Zwiebeln
1 - 2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1/4 TL Kreuzkümmel
1/4 TL Cayennepfeffer
1/4 TL Paprikapulver edelsüß
1 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
Salz
225 g tiefgekühlter Blattspinat
100 g Kichererbsen Konserve
1/2 TL Öl
1 Beutel KNORR Spaghetteria Sauce Mozzarella
300 g Lengfischfilet

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Paprikapulver, Olivenöl, Zitronensaft und etwas Salz mit Zwiebel- und Knoblauchwürfel und fein gehackter Petersilie mischen.

2. Blattspinat in einer Mikrowelle oder in einem Topf auftauen und abtropfen lassen. Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Spinat und Kichererbsen in eine gefettete Auflaufform verteilen.

3. Spaghetteria Sauce Mozzarella in 1/4 l (250 ml) kaltes Wasser einrühren, aufkochen und bei schwacher Hitze 1 Minute kochen lassen. Sauce in die Form gießen.

4. Fisch darauf legen und mit der Würzpaste bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 30 Minuten garen.

Wetter