+++ NEU: Wir liefern ins Haus. +++ Fischmarkt-Hamburg voraussichtlich bis 31.10.2020 geschlossen. +++

Dorschfilet in Kräutereihülle

Dorschfilet in Kräutereihülle
(4 Personen)

Zutaten
1 Kg Dorschfilet
1 St Zitrone
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
4 El Weizenmehl
3 St Eier
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
2 El Olivenöl
250 g Butter
1 Kg Kartoffeln

Zubereitung
Kräuter waschen, trocken tupfen, hacken. Eier aufschlagen, mit den Kräutern vermischen.
Geschälte Kartoffeln in Salzwasser kochen. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Filets nur leicht würzen und gründlich mehlieren. Nur dann bleibt auch genügend Ei-Kräuter-Mischung daran hängen. Die Filets direkt aus der Eischüssel in das heiße Öl legen. Möglichst so viele, dass die gesamte Pfanne gefüllt ist.

Nach einer Minute die Fischfilets vorsichtig wenden, dann die Butter dazu geben - nicht zu wenig. Noch zwei Minuten braten, zum Schluss die restliche Kräuterei-Mischung zwischen die Filets gießen und stocken lassen. Zu diesem Erlebnis-Essen passen, Kartoffeln in ihrer unverfälschten Form. Sie werden in der Fisch-Butter geschwenkt.

Wetter